Abreisetag Venedig

Heute ist unser letzter Tag in Venedig. Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Wasserbus bis zum Bahnhof, geben unser Gepäck in die Aufbewahrung und folgen dann dem Touristenstrom in die Stadt.

Letzte Anfahrt auf Venedig vorbei an San Giorgio Maggiore

Es werden schon wieder Stege aufgebaut, man rechnet also mit Hochwasser. Das Wasser schwappt schon über die Ufer. Wir lassen uns einfach treiben. Dunkle Wolken ziehen auf.

Werbung für mein Buch & Ebook:

ST_cover_kleinMeine Segelreisen sind auch als preiswertes Ebook* und als Taschenbuch* erschienen. Folgen Sie mir über die Ostsee und das Mittelmeer und unterstützen Sie mich jetzt mit dem Kauf eines Buches, oder mit einer kleinen Spende → in die Reisekasse über Paypal! Vielen Dank!

Jetzt bestellen:
Amazon | Kindle-Edition*   iTunes | Multi-Touch-iBook   Google Play | Android-Geräte   tolino eReader

Das Taschenbuch erhalten Sie bei Amazon.de →*



 

Venedig

Canale Grande

Seitenkanal

Letzter Blick von der Ponte degli Scalzi beim Bahnhof auf den Canale Grande

Am frühen Nachmittag sind wir wieder am Bahnhof, der Zug steht schon bereit, wir fahren los und Venedig verschwindet im Regen.

← Reisebeginn | Weitere Italienreisen →

© 1985 - 2020 malwoanders.de

Anzeige:

Unterstützen Sie malwoanders.de: z.B. mit dem Kauf eines Buches →, oder mit einer kleinen Spende → in die Reisekasse über Paypal! Es hilft auch sehr, wenn Sie bei Amazon.de jeweils über diesen diesen Affiliate-Link→* einkaufen. Ich erhalte dann eine kleine Provision! Vielen Dank!!! Vielen Dank!

 

 

HINWEIS: Produkt-Links die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links etwas kaufen, verdiene ich als Amazon-Partner an qualifizierten Käufen eine kleine Provision. Vielen Dank! (Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen)