Eurovelo 8 | Etappe 12

Auf dieser Etappe des europäischen Fernradwegs Eurovelo 8 fahre ich von Pirovac bis Seget Vranjica. Ich komme recht früh vom Campingplatz weg und fahre die ersten 20 Kilometer der Etappe bis Sibenik auf der Hauptstraße und spare mir so holprige Schotterpisten am Morgen. Der Verkehr ist moderat, bis es kurz vor der Stadt über eine Brücke geht.

Zum Glück geht es bald hinter der Brücke rechts ab und durch Vororte hinunter zum Meer, wo der Weg entlang der Promenade unterhalb der Stadt führt, wo ich wieder auf den Eurovelo 8 treffe.

Sibenik

Sibenik

Es dauert dann eine ganze Weile bis ich aus der Stadt heraus bin und kurz vor Brodarica das Meer wieder erreiche. Dort bleibe ich in einem Café hängen.

Es geht dann auf einer Art Promenade am Wasser entlang und als ich Brodarica erreiche nutze ich die Gelegenheit für ein Bad.

Bei Gebrastica verlässt der Eurovelo 8 die Hauptstraße, die jetzt die Halbinsel umrundet. Der Eurovelo schneidet den Weg ab zu dem Preis, dass es genau zur Mittagszeit mit 10 Prozent eine halbe Stunde bergan geht. Zum Glück spenden die Pinien am Straßenrand Schatten.

Oben angekommen bietet sich eine beeindruckende Aussicht und erst jetzt bemerke ich, wie hoch ich in der letzten halben Stunde gefahren bin.

Es geht jetzt auf hohen Niveau bergauf und bergab, es zieht sich, ich habe mal wieder die Entfernungen völlig unterschätzt. Ging der erste lange Anstieg noch relativ leicht, beginnt mich dieses auf und ab zu zermürben. Endlich kommt die Abfahrt und zum Glück trifft die Nebenstraße die ich fahre zu einem Zeitpunkt auf die Hauptstraße, wo diese auch hoch über dem Meer liegt. So bleibt mir eine steile und kurvige Abfahrt erspart und ich kann das Rad einfach rollen lassen.

Bei Marina bin ich dann wieder auf Meereshöhe und die Straße führt dann an der Bucht entlang. Eine halbe Stunde später kommt Seget Vranjica in Sicht.

Blick auf Seget Vranjica

Auf dem dortigen Campingplatz bekomme ich gerade noch den wirklich letzten Platz, gehe noch einmal baden, koche mir etwas und dann wird es auch schon wieder dunkel. Über der Bucht geht der Mond auf.

Alle Etappen des Eurovelo 8→

Meine Ausrüstung →

© 1985 - 2021 malwoanders.de

Unterstützen Sie malwoanders.de: z.B. mit dem Kauf eines Buches →! Es hilft auch sehr, wenn Sie bei Amazon.de jeweils über diesen diesen Affiliate-Link→* einkaufen. Ich erhalte dann eine kleine Provision! Vielen Dank!!! Vielen Dank!

 

 

HINWEIS: Produkt-Links die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links etwas kaufen, verdiene ich als Amazon-Partner an qualifizierten Käufen eine kleine Provision. Vielen Dank! (Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen)