Skippertraining | Elba – Korsika

Törnbericht: Elba – Korsika | Autor: Alexander Meyer | September 2010 | Beneteau 47.3 Mistral III Bj. 2003 | Ausbildungstörn

Samstag, 04.09.

Ich bin nach einem kurzen Flug in Pisa gelandet. Vom Flughafen aus nehme ich den Zug und zuckele für nicht einmal sieben Euro an der ligurischen Küste entlang bis nach Piombio. Für die Strecke hätte ich auch ein etwas schnelleres Sammeltaxi nehmen können. Die Fähre braucht vom Festland bis in den Hafen der Inselhauptstadt Portoferraio ca. eine Stunde.

Werbung für mein Buch & Ebook:

ST_cover_kleinMeine Segelreisen sind auch als preiswertes Ebook* und als Taschenbuch* erschienen. Folgen Sie mir über die Ostsee und das Mittelmeer und unterstützen Sie mich jetzt mit dem Kauf eines Buches, oder mit einer kleinen Spende → in die Reisekasse über Paypal! Vielen Dank!

Jetzt bestellen:
Amazon | Kindle-Edition*   iTunes | Multi-Touch-iBook   Google Play | Android-Geräte   tolino eReader

Das Taschenbuch erhalten Sie bei Amazon.de →*



 

Treffpunkt ist das Cafe del Porto direkt im Fährhafen von Elba. Unser Skipper holt uns mit dem schuleigenen VW-Bus ab und bringt uns zu unserem Schiff. Es liegt im Yachthafen der nahe gelegenen Esaom Werft. Diejenigen der Crew, die von München oder Friedrichshafen direkt auf die Insel Elba geflogen sind, befinden sich seit dem frühen Nachmittag an Bord. Ein Großteil der Lebensmittel ist schon eingekauft und wir gehen nur noch für vergessene Kleinigkeiten in den nicht weit entfernten Supermarkt.

Ausgangshafen Portoferraio

Ausgangshafen Portoferraio

Bei Einbruch der Dunkelheit ist die Crew komplett. Wir beschließen heute nicht zu kochen, sondern in den Ort essen zu gehen. Dort trifft der Wetterbericht der Daheimgebliebenen per SMS ein. In Deutschland ist es zwölf Grad kalt und es regnet, während wir hier mit Blick auf den wunderschönen Altstadthafen draußen sitzen und den lauen Abend genießen…

Diesen Segelreisebericht auf sailnator.de weiterlesen →

© 1985 -2018 malwoanders.de

Anzeige:

Unterstützen Sie malwoanders.de: z.B. mit dem Kauf eines Buches →, oder mit einer kleinen Spende → in die Reisekasse über Paypal! Es hilft auch sehr, wenn Sie bei Amazon.de jeweils über diesen diesen Affiliate-Link→* einkaufen. Ich erhalte dann eine kleine Provision! Vielen Dank!!! Vielen Dank!

 

 

HINWEIS: Produkt-Links die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links etwas kaufen, verdiene ich als Amazon-Partner an qualifizierten Käufen eine kleine Provision. Vielen Dank! (Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen)