Kölner Seilbahn

Ein Kölner Kuriosum ist die Seilbahn über den Rhein. 1957 wurde in der Stadt die Bundesgartenschau ausgerichtet, und zwar im rechtsrheinischen Rheinpark, und linksrheinisch beim Zoologischen Garten und der Flora. Um den Besuchern das Pendeln zwischen den Ausrichtungsorten zu erleichtern, kam die Idee auf eine Seilbahn zu errichten. Sie war damals die erste Seilbahn über einen Fluss und wurde nur von Kölner Firmen gebaut. Mit anderen Worten: Mer kenne uns – mer helfe uns.

Startpunkt Zoo/Flora

Startpunkt Zoo/Flora

Koeln105

Koeln106

Koeln107

Werbung für mein Buch & Ebook:

ST_cover_kleinDie Berichte über meine Segelreisen sind auch als preiswertes Ebook und als Taschenbuch erschienen. Folgen Sie mir über die Ostsee und das Mittelmeer und unstützen Sie malwoanders.de mit dem Kauf eines Buches!

Das Ebook finden Sie auf folgenden Plattformen:
iTunes | Multi-Touch-Book   Amazon | Kindle-Shop   Android | Google Play  tolino | ebook-Reader

Das Taschenbuch finden Sie bei: Amazon.de



 

Koeln108

Koeln109

Koeln110

Endpunkt Rheinpark/Claudius Therme

Endpunkt Rheinpark/Claudius Therme

Koeln112

Alle Köln-Spaziergänge →

© 1986 -2017 malwoanders.de

-------------------------------------------------------------
Like malwoanders.de auf Facebook →
Alle malwoanders.de Videos auf Youtube →
-------------------------------------------------------------
 

Sie haben zu diesem Reiseziel einen besonderen Tipp oder eine weiterführende Anmerkung? Dann hinterlassen Sie weiter unten einen Kommentar! Unterstützen Sie malwoanders.de und klicken Sie auf eines der Werbebanner bevor Sie die Seite verlassen. Vielen Dank!

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.