Bad Münstereifel – Ahrtalradweg – Bad Neuenahr | Radtour

Der Ahrtal-Radweg beginnt bzw. endet an der Ahrquelle in Blankenstein und folgt dem Fluss bis zu seiner Mündung in den Rhein. Ich suchte aber neben der schönen Landschaft auch eine kleine sportliche Herausforderung und bin von Köln mit dem Regionalzug anstatt nach Blankenheim nach Bad Münstereifel gefahren. Der Ort ist recht hübsch herausgeputzt und wenn man Glück hat trifft man dort Heino und Hannelore in ihrem Café. Durch den Ortskern kann man sein Rad wegen der vielen Besucher aber nur schieben.

Auf der folgenden Karte von GPSies®.com wird die Radtour angezeigt. Sie können sich am oberen Kartenrand die entsprechende GPX-Datei herunterladen und diese mit einer Navigations-App auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem GPS-Gerät anzeigen lassen.

Ich bin von dort der B51 nach Süden gefolgt und später auf die L165 abgebogen, die sich durch Schönau den Berg hinauf bis zur Wassersscheide windet. Die Straße ist recht breit und man kann sogar auf dem Standstreifen fahren, falls dann doch mal ein Auto kommen sollte. Es war aber nicht viel Verkehr.

Fast an der Wasserscheide angekommen

Fast an der Wasserscheide angekommen

Landschaftlich wechselt es zwischen Wiesen und Waldabschnitten mit teils schönen Aussichten. Ab der Wasserscheide geht es bergab zur Ahrschleife bei Schlund.

Ahrschleife bei Schlund

Ahrschleife bei Schlund

Hier trifft man auf den Ahrradweg, der bis Altenburg links der B257 auf einer stillgelegten Bahntrasse verläuft. Die Strecke folgt dem Fluß, links und rechts erheben sich meist bewaldeten Berghänge und ab und zu sieht man auch mal Felsen.

Werbung für mein Buch & Ebook:

ST_cover_kleinDie Berichte über meine Segelreisen sind auch als preiswertes Ebook und als Taschenbuch erschienen. Folgen Sie mir über die Ostsee und das Mittelmeer und unstützen Sie malwoanders.de mit dem Kauf eines Buches!

Das Ebook finden Sie auf folgenden Plattformen:
iTunes | Multi-Touch-Book   Amazon | Kindle-Shop   Android | Google Play  tolino | ebook-Reader

Das Taschenbuch finden Sie bei: Amazon.de



 
Kapelle bei Pützfeld an der Ahr

Kapelle bei Pützfeld an der Ahr

Blick auf die Ahr

Blick auf die Ahr

Ab Kreuzberg ändert sich das Bild. Ab jetzt überwiegen steil aufragende Felsenhänge an denen Weinbau betrieben wird. Bald erreicht man man das touristisch gut erschlossene Altenahr mit seiner Burgruine.

Weinberge an der Ahr

Weinberge an der Ahr

Weinberge an der Ahr

Weinberge an der Ahr

Hotel zur Post Altenahr mit Burgruine

Hotel zur Post Altenahr mit Burgruine

Radweg auf der alten Bahnstrecke bei Altenahr

Radweg auf der alten Bahnstrecke bei Altenahr

Der Radweg folgt jetzt weiter der stillgelegten Bahnlinie. Ich bin dann in Bad Neuenahr-Ahrweiler in den Zug gestiegen und über Remagen den Rhein hinunter zurück bis nach Köln gefahren.

Weitere Radtouren →

© 1986 -2017 malwoanders.de

-------------------------------------------------------------
Like malwoanders.de auf Facebook →
Alle malwoanders.de Videos auf Youtube →
-------------------------------------------------------------
 

Sie haben zu diesem Reiseziel einen besonderen Tipp oder eine weiterführende Anmerkung? Dann hinterlassen Sie weiter unten einen Kommentar! Unterstützen Sie malwoanders.de und klicken Sie auf eines der Werbebanner bevor Sie die Seite verlassen. Vielen Dank!

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.