Rundreise Portugal

Wir landen am frühen Morgen in Faro, wo unsere Portugalrundreise beginnt. Ich kenne bisher nur einen Teil der Algarve und bin sehr gespannt auf den Rest des Landes. Wir fahren vom Flughafen aus mit dem Bus in die Stadt. Nachdem wir dort gefrühstückt und uns ein wenig umgesehen haben geht es mit dem Zug nach Tavira. Durch das kleine Städtchen windet sich der Rio Gilao, der nicht weit entfernt in eine Lagune mit vorgelagerten Inseln mündet. Am Bahnhof werden uns gleich verschiedene Unterkünfte angeboten. Wir entscheiden uns einer jungen Frau zu folgen, und werden von ihr in ein gefliestes Haus in der Nähe der Altstadt geführt. Das Zimmer ist einfach aber schön, und mit 10 Mark pro Nacht auch noch sehr günstig.

Unser Haus

Unser Haus

Unser Zimmer

Unser Zimmer

Nachdem wir uns etwas ausgeruht und frisch gemacht haben brechen wir zum Strand auf. Wir erreichen den Fluss und folgen ihm in Richtung Meer.

Werbung für mein Buch & Ebook:

ST_cover_kleinDie Berichte über meine Segelreisen sind auch als preiswertes Ebook und als Taschenbuch erschienen. Folgen Sie mir über die Ostsee und das Mittelmeer und unstützen Sie malwoanders.de mit dem Kauf eines Buches!

Das Ebook finden Sie auf folgenden Plattformen:
iTunes | Multi-Touch-Book   Amazon | Kindle-Shop   Android | Google Play  tolino | ebook-Reader

Das Taschenbuch finden Sie bei: Amazon.de



 
Tavira am Rio Gilao

Tavira am Rio Gilao

Weg zum Strand

Weg zum Strand

Wir setzen mit einer kleine Fähre über und laufen dann zum Strand. Die Sonne scheint, die Wellen brechen auf den Sand, es ist herrlich.

Strand bei Tavira

Strand bei Tavira

Überfahrt mit dem kleinen Fährboot

Überfahrt mit dem kleinen Fährboot

Gegen halb 5 wird es allerdings etwas kühl. Wir gehen zurück zum Anleger, setzen mit dem diesmal etwas überladenen Fährboot wieder über und lassen uns von einem Auto mit zurück in die Stadt nehmen. Hier sehen wir uns etwas um, suchen uns ein schönes Restaurant und lassen so den ersten Tag unserer Reise ausklingen.

nächster Reisetag →

© 1986 -2017 malwoanders.de

-------------------------------------------------------------
Like malwoanders.de auf Facebook →
Alle malwoanders.de Videos auf Youtube →
-------------------------------------------------------------
 

Sie haben zu diesem Reiseziel einen besonderen Tipp oder eine weiterführende Anmerkung? Dann hinterlassen Sie weiter unten einen Kommentar! Unterstützen Sie malwoanders.de und klicken Sie auf eines der Werbebanner bevor Sie die Seite verlassen. Vielen Dank!

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.