Von Weimar nach Gotha

Heute fahre ich weiter auf der Mittellandroute D4 von Weimar über Erfurt bis nach Gotha. Ich komme recht früh von meiner Unterkunft los und kann mir dann in Ruhe Weimar anschauen, bevor die Tagestouristen in die Stadt strömen.

Goethe und Schiller Denkmal

Kiosk No. 6

Der Weg bis Erfurt ist recht ereignislos, es gibt kaum Steigungen und so komme ich gut voran.

Weg nach Erfurt

Fischmarkt Erfurt

Dom Erfurt

Aus der Stadt heraus geht es erst an der Gera entlang, der Weg nach Gotha zieht sich, ab und zu geht es einmal durch einen Ort, von der Landschaft an an sich sieht man nicht viel und wenn doch ist sie wenig reizvoll. Die Sonne verschwindet hinter einer milchigen Wolkendecke, am Horizont wird es dunkler. Ich komme gegen 15:30 in Gotha an, habe noch Zeit einen Blick in die Stadt zu werfen, fahre dann schnell zu meiner Unterkunft und dort angekommen fängt es an zu regnen.

Weg aus Erfurt heraus an der Gera entlang

Burg Gleichen

Schloß Gotha

Blick vom Schloß auf Gotha

Übersicht über die gefahrene Strecke

Meine Ausrüstung →

Das Video zu dieser Etappe der Radreise auf YouTube →

© 1985 - 2022 malwoanders.de

Unterstützen Sie malwoanders.de: z.B. mit dem Kauf eines Buchs →! Es hilft auch sehr, wenn Sie bei Amazon.de jeweils über diesen diesen Affiliate-Link→* einkaufen. Ich erhalte dann eine kleine Provision! Vielen Dank!!!

 

 

HINWEIS: Produkt-Links die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links etwas kaufen, verdiene ich als Amazon-Partner an qualifizierten Käufen eine kleine Provision. Vielen Dank! (Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen)